AKTUELL

FRANZÖSISCH-ZERTIFIKAT FÜR SCHÜLERINNEN

Haren. Großes Engagement und sprachliches Können haben acht Schülerinnen des Jahrgangs 9 unter Beweis gestellt, die am Gymnasium Haren die französische Sprachprüfung „DELF“ (Diplôme d’Etudes en Langue Francaise) des Niveaus A2 ablegten. Dabei erzielten sie laut einer Mitteilung der Schule „erfreuliche Ergebnisse“.

Oberstudienrat Reinhard Elpermann überreichte die französischen Sprachdiplome an acht Schülerinnen. Foto: Gymnasium Haren

Oberstudienrat Reinhard Elpermann, der die Schülerinnen im Rahmen einer Arbeitsgemeinschaft auf die Prüfung in den Bereichen Hör- und Leseverstehen sowie schriftlicher und mündlicher Ausdruck vorbereitete, unterstrich die Bedeutung der franzö... weiterlesen

Jury sucht „Kleinen Alltagshelden“ im mittleren Emsland

Meppen. Die Qual der Wahl hat nun die Jury: Weit mehr als 70 Kinder und Jugendliche sind zur Wahl zum „Kleinen Alltagshelden 2016“ vorgeschlagen worden. Breit gefächert war dabei die Vorschlagsliste mit teils bewegenden Geschichten.

Viele Vorschläge erreichten die Jury. Die zehnjährige Lisa Adeli und Avesta Soro wurden ebenfalls vorgeschlagen. Die beiden Schülerinnen helfen ihren Mitschülern aus Afghanistan im Unterricht und bei organisatorische Fragen. Symbolfoto: dpa

Zum dritten Mal sucht die Meppener Tagespost in Zusammenarbeit mit dem Landkreis Emsland und den Freiwilligenagenturen und –zentren in ihrem Verbreitungsgebiet nach dem „Kleinen Alltag... weiterlesen

Rechtsanwalt klärt Harener Oberschüler über Verträge auf

Haren. Im Forum des Harener Schulzentrums hat Rechtsanwalt Markus Krüssel über die Feinheiten eines Ausbildungsvertrags sowie über die Rechte und Pflichten von Auszubildenden informiert. Eingeladen hatte Peter Koopmann, der als Lehrer an der Oberschule Haren für die Berufsorientierung zuständig ist.

Aufmerksam lauschten Schüler und Lehrer der Harener Oberschule den Ausführungen des Referenten.

„Ganz bewusst am Tag der Ausgabe der Halbjahrszeugnisse sollten die Schülerinnen und Schüler für Fragestellungen rund um ihren beruflichen Werdegang sensibilisiert werden und erfahren, dass Bauchgefühl nicht immer dem geltenden Recht entspricht“, sagte Koopmann nach der 45-minütigen ... weiterlesen

Klassengemeinschaftstage in Sögel

Vom 18.01 bis zum 20.01 waren die Klassen 5c und 5d unserer Oberschule im Marstall Clemenswerth. Ein Team von Mitarbeitern der Bildungsstätte hatte für beide Klassen ein abwechslungsreiches Programm aus Spielen und verschiedenen Übungen zu den Themen „Klassengemeinschaft“ und „Freundschaft“ vorbereitet. Begleitet wurden die Klassen von den Klassenlehrerinnen Frau Wilmes und Frau Hisgen sowie der Schulsozialarbeiterin Frau Kannegießer.

Es waren erlebnisreiche und schöne Tage bei denen die SchülerInnen viel übereinander lernen und auch viel gemeinsam lachen konnten. Auch ein Spaziergang zur Kapelle des Schlosses Clemenswerth bei sonnigem  Winterwetter durfte nicht fehlen. Im Partykelle... weiterlesen

Ein neues Gesicht an der Martinus- Oberschule

Herzlich willkommen an der Martinusoberschule Haren- Thorsten Krüssel ist seit dem 01. Januar neuer Hausmeister an der Schule. Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.

Martinus-Oberschule Haren gestaltet Umweltprojekt

Haren. Unter dem Motto „Lebensräume schützen und bewahren“ hat die Klasse 8c der Martinus-Oberschule Haren, geleitet von Ursula Schmitt-Senger, eine Projektwoche zum Natur- und Umweltschutz erlebt.

Lebensräume schützen und bewahren wollen diese Schüler und Lehrer der Oberschule Haren. Foto: Martinus-Oberschule

Die Aktion fand in Kooperation mit der Tischlerei Wessels und Alubau und dem Heimatverein Haren statt. Unterstützt und gefördert wurde die Projektwoche durch die Umweltstiftung Bingo. Das Natur-Netz Niedersachsen veranstaltet 2016 zum vierten Mal in Folge die Naturschutzwoche für Kinder. Dadurch können landesweit Kinder und Jugendliche durch vielfältige Projekte und Worksho... weiterlesen

11 12 13 14 15 16 17 18 19
VERTRETUNGSPLAN
MITTEILUNGEN
Informationen zur Berufsvorbereitung 
und zu den Praktika findet
 man unter ANGEBOTE   
     

nachsitzen.pdf
16.03.2018
322 KB
    

 

           

 

           

BILDER