AKTUELL

 

 

Preisverleihung "Kleine Alltagshelden 2017"

Stellvertretend für die Klasse 5d durften Diana, Josephine, Maik und Dominik den Preis für die Alltagshelden entgegennehmen, den sie sich mit der Pflanzung von über 700 Tulpenzwiebeln auf der Streuobstwiese reichlich verdient hatten. Im Rahmen einer großen Veranstaltung in der Overbergschule in Meppen, bei der auch Bürgermeister Knurbein der Stadt Meppen anwesend war, wurde die tolle Leistung der Schüler besonders gelobt. Herr Sturm präsentierte stellvertretend für die Stadt Haren die  Arbeit der Schüler der Martinus Oberschule als "besonders wertvoll für die gesamte Stadt" und lobte den Einsatz der Schule für ihre produktiven Ideen. 

 

 

Basteln, Klettern, Malen, ...

Ob in der Matschhose im Garten spielen, mit Farben experimentieren oder lieber einen Mittagsschlaf machen- alles ist möglich.

Die Schüler und Schülerinnen des Profils Gesundheit und Soziales besichtigten am Dienstagnachmittag den Kindergarten Küken und Friends. Dabei wurde in der Kalthalle sogar ein wenig geklettert.

"Ich will auch wieder ein Kindergartenkind sein", so das Fazit der Gruppe.

Wir bedanken uns bei der Firma Rothkötter für dieses Besichtigungsangebot.

 

 

Langjährige gute Zusammenarbeit

Oberschule Haren und Seniorenzentrum kooperieren

Haren. Seit vielen Jahren pflegen die Schüler und Lehrer der Martinus-Oberschule Haren einen engen Kontakt zum Harener Seniorenzentrum St. Martinus. Nun ist die Zusammenarbeit in Form eines offiziellen Kooperationsvertrages festgelegt worden.

Thorsten Dierker und Renate Albers-Stahl (vorne sitzend) unterschrieben in Anwesenheit von Irmgard Gerdelmann und Ina Schoneville (Seniorenzentrum St. Martinus) sowie den Oberschule-Pädagogen Ursula Schmitt-Senger, Marion Mecklenborg und Peter Koopmann (v.l.) den Kooperationsvertrag.

„Wir freuen uns darüber, jetzt auch im sozialen Bereich einen Kooperationspartner zu haben, damit mit ist unsere Schule in Punkto p... weiterlesen

                  

 

                                       

 

 

Konzert statt Schule

Elbphilharmonie-Orchester begeistert Harener Oberschüler

Haren. Zur großen Freude des Fachbereiches Musik und der Schulleitung konnte die Harener Martinus-Oberschule 48 Schülern auf Einladung des NDR einen kostenlosen Besuch für ein Konzert in der Elbphilharmonie in Hamburg ermöglichen.

Die Harener Oberschüler in der Hamburg Elbphilharmonie. Foto: Martinus-Oberschule Haren

Die Schüler wurden auserwählt, Mendelssohns „Reformations-Sinfonie“ unter die Lupe zu nehmen. Innerhalb eines einstündigen Konzertes wurden den jungen Besuchern zwischen den vier Sätzen des Musikstückes spannende Informationen zum Leben und zu den Werken des Komponisten vermittelt. „Eine beeindruckende, schülernahe Darbietung, die au... weiterlesen

Darf ich mich vorstellen...?smiley

Mein Name ist Kerstin Reinink und ich habe am 29.01.2018 meinen Vorbereitungsdienst mit den Fächern Englisch und Religion an der Martinus-Oberschule begonnen.

Im Vorfeld habe ich hier bereits als Feuerwehrkraft gearbeitet und konnte somit schon viele schöne Erfahrungen an dieser Schule sammeln. Deshalb freue ich mich sehr, dass ich hier bleiben darf und die gemachten Erfahrungen für meinen Vorbereitungsdienst nutzen kann. 

2 3 4 5 6 7 8 9 10
VERTRETUNGSPLAN

18.06.2018

St. Klasse Es fehlt Es vertritt Fach Bemerkung Raum
1. 8a Me We HW K2
2. 8a Me We HW K2
3. 6a Sue Be SP T3
4. 6a Sue Be SP T3
9a, 9b Kt Ke MA F031
5. 5b Sue SP fällt aus
8c Kt PH Unterricht bei El Phy
6. 8b St KU fällt aus
9b Kt PH fällt aus

MITTEILUNGEN
Informationen zur Berufsvorbereitung 
und zu den Praktika findet
 man unter ANGEBOTE   
     
dvsgo_martinus_oberschule_haren.pdf
28.05.2018
180 KB
nachsitzen.pdf
16.03.2018
322 KB
    

 

           

 

           

BILDER